I like bunnies: Upcycling Fashion aus Berlin

Claudia Fauth ist Chefboss in Sachen Hasen!
In einer Zeit als der Prenzlauerberg noch wild und kreativ war, schuf die Berliner Designerin unter dem Label HASIPOP Klamotten mit dem labeleigenen Piratenhasen Logo für den Hasipop-Shop den es bis 2004 in der Oderberger Straße gab. Dort konnte man neben diversen Hasenfanartikeln wie den berühmt berüchtigten Hasi-Höschen auch Popmusik z.B. der Gruppe Tocotronic erstehen.
Mit dem weniger verspielten Nachfolgelabel I LIKE BUNNIES spezialisiert sich Claudia Fauth seit 2010 auf die Produktentwicklung hochwertiger Urban Wear im neu interpretierten Patchwork-Design. Aus gebrauchten T-Shirts fertigt sie individuell zusammengesetzte Patchworks an, die sie in selbst entworfene Kleidungsstücke einfügt. In neudeutsch nennt sich das übrigens Upcycling Fashion. Egal wies heißt, bei I LIKE BUNNIES stimmt jedenfall auch der Inhalt. Die Kollektionen springen ins Auge, sind leger und hochwertig und bestechen durch Individualität. Alle Teile entstehen in Handarbeit in Berlin und sind durch die verschiedenen Patchwork Muster einzigartig.
Wir finden, I LIKE BUNNIES ist die perfekte Bereicherung für Rotation, denn Hasen dürfen 2012 ruhig auch mal zu Techno tanzen. 😉

Werbeanzeigen

CSD Special: Tom of Finland

We have a little CSD special for you: All Tom of Finland T-Shirts -20%. The shirts are from a very limited (100 pieces) series by the french quality brand Sixpack France.
Come and get your Axel today!

Airbag A2 Canadian Backpack

Allow me to introduce these beautiful backpacks out of waterproof technical cotton in combination with finest elk leather details that are now available at Rotation. They are handmade by the German quality brand Airbag Craftworks and come with several useful features like enormous space, hidden zipper sidepocket and 3 inside subdivisions.

RISING SUN strictly limited exclusive Vinyl

Frohe Frühlingsgrüße aus der Rotation Boutique, wir haben hier – neben den eh schon guten Platten der Woche – was ganz besonderes reinbekommen:

Die neue RISING SUN ep von Steffen Laschinski, dem Mann hinter Styrax / Styrax Leaves und etlichen anderen Labels, gibt es bei ROTation exklusiv in ROTem Vinyl, superstreng limitiert auf ca. 50 Stück, handgestempelt, 180 g schwer und mit Beipackzettel.

So sieht das aus:

Wir freuen uns sehr über diesen feinen Zug und sagen DANKE, Steffen!
Besonders freut mich dieser Release, weil die letztjährige „Lift up your faces“ ep zu meinen Top 10 2011 gehört hat. Auf dass auch diese Platte ein Renner wird!

We are very happy to announce a special item this week: Steffen Laschinski, owner of Styrax / Styrax Leaves and some other labels has pressed up an extremely limited run (around 50 copies) of his latest RISING SUN ep on heavy 180 g, red vinyl, hand-stamped and with a paper info sheet, exclusively available at Rotation Boutique. THANK YOU, Steffen! We are very happy to have this ep on offer, as last year´s „Lift up your faces“ ep was one of our top 10 releases! Let´s hope for another big hit with this one!

Wer keine Platten kauft, oder nicht die Chance hat, schnell mal nach Berlin zu kommen (wir verschicken die Platte aber auch gerne!), der kann hier reinhören. / If you do not buy vinyl records, or if you cannot make it to Berlin in time (we also do mailorder!!), have a listen here:

Bienvenue OLOW

Sträflich mißachtet und von einem Großteil der Besucher wahrscheinlich gar nicht erst wahrgenommen war die Newcomer Area auf einer Modemesse im Sommer 2011. Gut für uns, denn so sind wir bisher der einzige Laden in ganz Deutschland der Kleidung von Olow führt. In Frankreich, woher das Label stammt, werden bereits über 50 Shops beliefert, aber über die Landesgrenzen hinaus ist es eben ein weiter Schritt. Die drei Betreiber des Labels – Valentin, Matthieu und Clemence – waren uns so sympathisch, dass wir unsere Geschäfstbeziehung über einer Pizza und ein paar Getränken bei unserem Lieblingsrestaurant klargemacht haben. Jetzt ist die erste Lieferung mit Sommerware eingetroffen und wir sind stolz, die erste Anlaufstelle für die tollen Hemden, Shirts und Jacken von Olow zu sein. Mit viel Liebe zum Detail entworfen in Frankreich, hergestellt in Portugal und produziert aus zertifizierter Biobaumwolle aus der Türkei. So funktioniert EUROPA!

Raving ’89

Great new book Raving 89 available at Rotation Boutique. Amazing photos of acid house raves and ravers by photographer Gavin Watson.
1989 was the year it all changed – when raving took the UK by storm and British dance culture as we know it exploded into being. Gavin Watson’s photos capture the revolution like no others, with intimate portraits of people having their lives changed forever. For sheer nostalgia this collection can’t be beaten. It’s all here: the smiles, the lasers, the villains, the crimes against fashion…

Get a first impression:

Look like Kraftwerk

You are a real electronic music fan? Your roots are the legendary Düsseldorf boygroup Kraftwerk? Your biggest wish is to look like them, straight und geometrical?

Berlin Eco-Fashion Label Treches lets your dreams come true with a pair of leggins that look like it comes directly out of this Kraftwerk video. It is made out of 100% heavy organic cotton, hand coloured and produced in Berlin.
All Kraftwerk lovers get 15% discount if they name the secret code: Krautrock.

                      Treches – Sweat Leggins: 79€ in sizes S – M -L

HERB reduziert

Die Berliner Designerin Angela HERB reduziert ihre alltagstaugliche Mode für Männer und Frauen auf das Wesentliche. Tragbar, zeitlos und detailverliebt sind ihre Entwürfe und von höchster Qualität. Alle ihre Modelle werden von ihr selbst genäht oder in einer kleinen Produktionsstätte im Harz umgesetzt.
Frisch zurückgekehrt aus sonnigen Gefilden, in hoffnungsvoller Beschwörung des baldigen Winterendes in Berlin, hat die Designerin sich entschlossen, den Norweger Pullover IGLU und die Jacke MARC im Preis zu senken. Deine Chance,  jetzt zuzuschlagen, denn erstklassige Qualität und schlichtes Design kommen nie aus der Mode!

Unisex Norweger Pullover Iglu, grau gemustert: von 139 auf 99€ reduziert
Kapuzenjacke Marc, hellgrau oder dunkelgrün: von 149€ auf 109€ reduziert

Ellen Allien Fashion – ON / OFF Shirt

Ellen Allien ist the mastermind behind the Berlin record label Bpitch Control and one of the most important DJs worldwide. The better she also has a fantastic taste how clubwear today should look like. Since 2006 she runs her own brand Ellen Allien Fashion. For our music-loving customers she gave us some selected EA Fashion items for boys and girls and asks you the big question: Are you ON or OFF?

Last Minute Geschenkideen

Hier die besten Last Minute Weihnachtsgeschenke aus der Rotation Boutique, für alle Leute (wie mich), die erst am 23.12. dran denken, dass morgen schon Weihnachten ist. 😉

1) Tape Dispenser von J-Me, Nützlicher Blickfang für jede Musikliebhaberin, die noch Kassetten kennt. Verwendbar für normalen Tesa Film. Kostenpunkt: 17,50€

2)Handgenähte „House Shoes“von Airbag Craftworks aus Lammfell. Kuschelig warm und mit Neon Bändchen an der Ferse versehen. Quanta costa? 55€.

3) T-Shirts und Taschen von Katrin Baumert aus Kreuzberg. Alles was ein T-Shirt braucht wird hier auf den Punkt gebracht: schlicht, chic, organic cotton.
Taschen: 14€, T-Shirts ab 39€

4) Loop Schals, Dreieckstücher und dicke  Schurwoll Pullis von Z.B… Berlin, die durch hochwertige Materialien und nie geahnte Wickelmöglichkeiten bestechen. Schals ab 69€, Pullis ab 119€.

5) Ziemlich verrückte Ketten, T-Shirts und Sweatshirts von unserem neuen Londoner Lieblingslabel Lazy Oaf.
Ketten zwischen 16-29€, Klamotten ab: 35€.


6) Mittlerweile ein echter Klassiker aus Neukölln: „Is mir egal, ich lass das jetzt so“ T-Shirts und Taschen von JR Sewing. Oder der schlüsselbund-kompatible „Is mir egal, ich trink das jetzt noch“ Flaschenöffner?
Flaschenöffner: 5€, Taschen: 10€, T-Shirts für Frauen & Männer in weiß, schwarz und grau von XS-XL: 29€

7) Fabriclive DJ Mix der Extraklasse von Four Tet (aka Kieran Hebden) mit funky Tracks zwischen 2Step und Techno. Kommt im Metall Case: 17€.

Und dann gibts da noch die Glitzerleggins von Betty Bund, super Schals und Mützen von Red Collar Project, handgestrickte Handschuhe von Ucon, wunderbare Norweger Pullis, Stulpen und Schals von Herb, sportliche Kaputzenpullis und Jacken von Frisur  und Thokk Thokk und und und… Kommt doch einfach mal vorbei.
Wir sind heute noch mindestens bis 19 Uhr für euch da.

Z.B….Berlin – mit Pattern ganz dick rauskommen

Für die einen ist es „Wertheim 80er Jahre Schick“, für die anderen der schönste Pulli des Winters! Wir finden, gut ists wenn Dinge polarisieren und ziehen den Pattern Wool Pulli von Z.B….Berlin gar nicht mehr aus!
Die neuen unisex Schurwoll Zip-Pullis und Strickjacken von Z.B….Berlin gibt es in limitierter Auflage in blau-schwarz und schwarz-weiß gemustert in der Rotation Boutique.

Do you know Dennis Busch?

Dennis Busch aka James Din A4 aka Made With Hate aka Joyride aka The F°_°Lis a cool artist because he thinks of art like this: “Art should laugh about itself, I mean laugh to death.”

If you like his style, you can find some limited prints on T-Shirts at Rotation Boutique. If you prefer reading: „Back To Normal“ is the name of his new art book he did in collaboration with Kleestadt´s most famous brand Airbag Craftworks.

Lazy Oaf Winterkollektion 2011/12

Die Winterkollektion 2011/12 vom Londoner Label Lazy Oaf ist eingetroffen. Wir finden, der coolste Shit der Erde!

Stell dir vor es ist Sonntag morgens halb 7 auf der Tanzfläche eines einschlägigen Berliner Tanzclubs und du öffnest den Reißverschluss!?

Suzi trägt seit ein paar Tagen nur noch Leopard, wogegen Niko die
blaue… …Regenjacke von Lazy Oaf vorzieht, die ihn verdammt an seine Kindheit erinnert – nur viel cooler! Von wegen früher war alles besser…!

Come and get it!

22.10. Vernissage Alan Oldham „Beyond Djax 2: Monochrome“

Ab Samstag, den 22.10.2011 präsentieren wir in der Rotation Boutique eine Ausstellung mit Bildern von ALAN OLDHAM, einem der wichtigsten Cover- und Labelartwork Maler unserer kleinen Technowelt.
Sein erstes Labelartwork hat er 1987 für Derrick Mays Detroit Techno Klassiker „Nude Photo“ gemalt, und seitdem hat er mehrere hundert Veröffentlichungen von Labels wie Transmat, Retroactive, Plus 8, Djax, New Religion, KMS oder Third Ear mit seinem unverwechselbaren Comic-Stil verziert. Nach seiner erfolgreichen, ausverkauften Ausstellungen in der Outland Gallery in Amsterdam 2010 freuen wir uns sehr, rund 30 neue Bilder von ihm zeigen zu dürfen. Der Großteil ist in schwarz/weiß gehalten, einige bunte sind aber auch zu finden. Zu seinem Stil sagt Alan: „I’m just a comic book guy. I was never into fine art…“ Expect pop-art inspired Detroit Techno sci-fi visions.

Da Alan Oldham nicht nur malt, sondern seit Mitte der 90er auch DJ und Produzent ist, wird er die Ausstellung persönlich mit einem DJ Set unter seinem neuen Pseudonym Detroitrocketscience eröffnen. Support kommt von Chroma aus Berlin.

Alan Oldham Exhibition „Beyond Djax 2: Monochrome“ @ Rotation Boutique, Berlin.
It was in 1987 that ALAN OLDHAM drew his first label artwork for Derrick May´s Detroit Techno Classic „Nude Photo“, and he has graced several hundred record releases with his artwork since. Labels he worked for include Transmat, Retroactive, Plus 8, Djax, New Religion, KMS and Third Ear.
Following on from last year’s sold-out art show in Amsterdam, „Beyond Djax,“ international artist/DJ/producer Alan D. Oldham returns with an all-new art show of black-and-white and select color canvases/ pop-art inspired, Detroit Techno sci-fi visions, this time in his second home, Berlin!

Not only will we show around 30 new pieces in Rotation Boutique, but also will Alan play a DJ set under his new moniker Detroitrocketscience. He will by supported by Chroma from Berlin.

When: Saturday, October 22, 2011 From 4-8 pm
Where: Rotation Boutique & Recordstore / Weinbergsweg 3 / 10119 Berlin / U8-Rosenthalerplatz
Music by: Detroitrocketscience (aka Alan Oldham aka DJ T-1000) & Chroma

Baumert

„Das Shirt mit dem blauen Kragen im Fenster, kann ich das mal sehen?“ So geht das nun mehrfach jeden Tag, seitdem wir die kleine Kollektion von Katrin Baumert bei uns im Laden haben. Anfang des Jahres haben wir eben jenes weiße T-Shirt mit blau bedrucktem Kragen in einem anderen Geschäft auch im Fenster gesehen und dachten uns, dass das gut zu uns passen würde. Bis wir den Plan in die Tat umgesetzt und Katrin persönlich angesprochen haben, hat es allerdings noch bis zum Wedding Dress Designer Markt im Juli gedauert. Dort haben wir noch ihre anderen Teile gesehen und es war für alle klar: wir müssen zusammenarbeiten.
Alle Shirts und Taschen sind handgearbeitete Siebdrucke auf Continental Earth Positive Materialien, und die Motive sind wunderbar einfach und klar gehalten.„Der blaue Kragen“ ist übrigens eine zweckentfremdete Häkeldecke. Und die macht sich auf einem Shirt viel besser als auf einer Holzkommode.  Einen ähnlichen Run auf ein bestimmtes Teil konnten wir bisher nur auf das „Is mir egal…“ Shirt von JR Sewing verzeichnen. Das freut uns umso mehr, weil wir schon lange auf der Suche nach einfachen und schönen Frauenshirts waren. Mit Baumert haben wir sie gefunden!

16.7. Vernissage: Fotografien von Oliver Schmidt

Wir freuen uns, die nächste Kunstausstellung in der Rotation Boutique ankündigen zu können! Ab Samstag den 16.7. wird der Berliner Fotograf Oliver Schmidt zwei Fotoserien in den hinteren Räumlichkeiten präsentieren:
In „Nimm die Augen in die Hand und die Katze aufs Knie, was Du nicht siehst, das sieht Sie.“ schafft der Künstler mit einer Reihe von poetischen Farbfotografien einen diffusen stimmungsmäßigen Zusammenhalt, der nie ganz thematisch dingfest zu machen ist und doch überzeugend einen eigenen in sich geschlossenen Raum eröffnet. In einer Art Bildergeschichte werden scheinbar banale Gesten und Situationen assoziativ in Bezug zueinander gesetzt und erzeugen Spannung zwischen Übersicht und Detail.
Die zweite Bilderreihe „Useless“ von Oliver Schmidt zeigt verblassende und teilweise verwitterte Wandbilder von Kinderhand. Eines dieser Bilder wird das neue Album des Berliner Produzenten Bogger (Digital Gadget Front / Aparture) schmücken und wir hoffen sehr, dass sobald er Vater geworden ist, auch die dazugehörige Release Party in der Boutique stattfindet.

Der Fotograf Oliver Schmidt (*1975) lebt und arbeitet in Berlin als staatlich geprüfter Fotodesigner und als freier Künstler. Er gibt selbstverlegte Broschüren seiner Arbeiten heraus und beteiligt sich an nationalen Kunstausstellungen.

Die Vernissage findet unter Anwesenheit des Künstlers am Samstag, den 16.7.2011 ab 16 Uhr mit Prosecco und Tamtam in der Rotation Boutique, Weinbergsweg 3, Berlin Mitte statt.Wir freuen uns, über zahlreiches Erscheinen!

www.oliverschmidtfotografie.de// www.galerielindner.com // www.anzeigeberlin.de

25.6. Rotation wird eins und Rosentage

Am 25. und 26.6. finden die ersten Rosentage am Rosenthaler Platz statt, ein Nachbarschaftsfest, bei dem sich Kreative und Macher rund um den geschichtsträchtigen Platz präsentieren werden und näher kennenlernen können.

Auch wir werden mitmachen, gleichzeitig unseren ersten Geburtstag als Rotation Boutique feiern und bei schönem Wetter unsere 20 Klappstühle auf die Straße stellen. Dazu servieren wir:

  • Ab 12 Uhr Finissage der FORN Berlin Ausstellung – der große Ausverkauf: alle forn Bilder nur heute um 20% reduziert. Dazu gibts live Bag- und Wallpainting by DAG (forn Berlin).
  • Ab 16 Uhr: Instore DJ Performance an 3 Plattenspielern von The Real Redkite (Berlin) und Suzi Wong (Tresor/ Rotation).
  • Dance Funny Kontest: zeig uns, wie verrückt du in 3 Minuten tanzen kannst und gewinne ein Rotation Goodie Bag. Der verrückteste Tanz des Tages gewinnt einen Hoody freier Wahl vom Berliner Label Frisur Clothing. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt hier auf dem Blog.
Live Bagpainting by DAG (forn Berlin)

Live Bagpainting by DAG (forn Berlin)

And once again for our English friends:
What you can expect from Rotation during Rosentage weekend:
Saturday from 12 the “finissage” of the FORN Berlin exhibition,
with 20% discount on all FORN Berlin pictures, and from 4pm Instore DJ Performances with Vinyl records by The Real Redkite (on 3 turntables) and DJ Suzi Wong (Rotation/ Tresor Berlin). Dance Funny Competition with prizes: dance crazy for 3 minutes and win a Rotation goodie bag or a Frisur Clothing Hoody from the Summer 2011 collection!