Betty Bund

Mir ist gerade aufgefallen, dass wir Betty Bund hier auf dem Blog ja noch gar nicht so richtig vorgestellt haben. Dabei ist die Designerin schon seit fast drei Jahren bei uns im Laden mit ihren Kollektionen vertreten.
Bettys Mode, vornehmlich exzellent geschneiderte Herrenhosen, gehören seit Ende der Neunziger Jahre zur Berliner Musikszene wie der Technics Plattenspieler in den Club. Die Gebrüder Teichmann haben sich für das Cover ihres aktuellen Albums „They made us doing it“ komplett in Bund Sachen ablichten lassen und der leider viel zu früh verstorbene Berliner DJ Gianni Vitiello hat kaum eine Nacht ohne die legendäre „Big Board“ von Betty hinter den Turntables verbracht. Es ist naheliegend, dass diese Hosen etwas Spezielles sein müssen. Die Designerin selbst beschreibt ihren Stil als originell, unkonventionell und eigenwillig, ich bestätige das und füge noch die Attribute bequem und tragbar hinzu. Mir gefallen besonders die vielen kleinen Details, vor allem aber die gerade Naht hinten über den Po, die das männliche Hinterteil so vorteilhaft betont. Also Jungs, unbedingt mal anprobieren!

Hier ein paar Teile aus der aktuellen Winter Kollektion, die ab morgen bei Rotation erhältlich ist. Wem das gefällt, beeilt euch, die Teile sind wie immer ziemlich limitiert:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s