Sa, 01.11.2014 – 11 Jahre Rotation

Wir werden morgen 11, und aus diesem Grund geben wir einen aus:
11 % Rabatt auf alles, was es im Laden zu kaufen gibt, Prosecco so lange Vorrat reicht,
an den Plattentellern MARC FM und MIRIAM SCHULTE…und natürlich: gute Laune all day long, siehe Bild (aufgenommen zum 10. Geburtstag, als wir von einem feinen Line-up in eine andere Umlaufbahn geschossen wurden…)
11 jahre rotation

Wir freuen uns auf euer Kommen!
Niko und Christine

Rotation x Temur Vol. 2: Christiane Köhne – brooches ‘Deutsche Singvögel’

We are continuing the collaboration with our favourite Berlin jewellery store: Temur. We asked owner Ruth Temur to “lent” us some of her designers for our boutique, as we think that the whole range on offer there stands out and should be seen (and worn!) by as many people as possible!C. Köhne - BraunkehlchenC. Köhne - RotkehlchenC. Köhne Kohlmeise

This time we have Christiane Köhne from Southern Germany. Hand-painted, wooden brooches lovingly depicting a range of German singing birds, such as Kohlmeise (parus major), Haubenmeise (parus cristatus) or Rotkehlchen (erithacus rubecula). The brooches come in various shapes and sizes and cost 95 Euros each. Every single piece is unique!

Rotation x Temur Vol. 1: Edith Bellod – Shuibuishi Rings

We are happy to announce that we started a little collaboration with our favourite Berlin jewellery store: Temur. We asked owner Ruth Temur to “lent” us some of her designers for our boutique, as we think that the whole range on offer there stands out and should be seen (and worn!) by as many people as possible!
The first collection is by Edith Bellod with Shuibuishi rings. Shuibuishi is Japanese and describes a technique blending silver and copper. Little gold dots are incorporated.
Price 149€
bagues shubuishi
_DSC0282

Temporary Tattoos

Ist das nicht…? Ja richtig, Christine trägt stolz ein Aufklebe Tattoo des Berliner Künstlers MARC BRANDENBURG, der auf einem großen Bogen Papier Motive aus dem Berghain verewigt hat: Sicherheitskameras, einen Bock (das Turngerät!), “den Sven” (der Türsteher!), Architekturdetails, Handschuhe, irgendwelche Haken, Kondome. Und eben auch das Pissoir.

M. Brandenburg - Temporary Tattoo
Erhältlich sind die Tattoos bei der noch bis zum 31.8. laufenden Ausstellung “10 Jahre Berghain”. Geöffnet täglich außer montags, 16-23 Uhr in der Halle am Berghain, Am Wriezener Bahnhof, Friedrichshain. Eintritt 5 Euro. Jetzt schon mal in die Schlange stellen! Übrigens: die Tattoos halten ziemlich lange. Genau überlegen, was man sich wo hinrubbelt :)

LangerChen – Outdoor Jacken in Bio Qualität

170001100_0_uePhilipp Langer und Miranda Chen fertigen seit 2009 in Shanghai nachhaltige Mode. Sie zählen zu den Pionieren, die in China fair und sauber produzieren. In Ihrem mittelständischen Unternehmen Jiecco beschäftigen sie ortsansässige Mitarbeiter zu fairen Konditionen.Die Produktion ist GOTS
(Global Organic Textile Standard) und BSCI
(Business Social Compliance Initiative) zertifiziert. Stets mit der Entwicklung von neuen Stoffen beschäftigt, hat Jiecco einen Schwerpunkt auf innovative Outdoorstoffe aus Naturfasern gelegt.
Wir haben für euch Übergangsmäntel und Jacken aus dreilagigem Softshell auf Lager, die perfekt für das derzeitige gemischte Wetter funktionieren: Aussen feinster Bio-Baumwollpopelin, der durch das BIONIC Eco Finish wasserabweisend ist, eine hauchdünne atmungsaktive Polyurethane-Membrane und innen ein geschmeidiger Bio-Baumwolljersey.
Die Jacken von LangerChen haben damit alles, was eine richtige Outdoor Jacke braucht und sehen dabei auch noch richtig gut aus!

Summer Sale: Captain Kirk Olow

Wir hätten noch zwei letzte Exemplare von “Captain Kirk” abzugeben, der super schönen Sommer (und Herbst!) Bomberjacke unseres französischen Lieblingslabels Olow. Das gute Stück ist in Portugal produziert und lässt sich mit Sicherheit auch noch die kommenden Sommer bestens ausführen. Preis ab sofort nur noch 109€ anstatt 179€.
Ein paar T-Shirts und Hemden gäbe es auch noch zum super Preis. First come…

captain-kirk

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

cocktail-red-ls

Summer Sale: Save Fashion Shirts & Sweats

SaveDer Sommer geht zu ende, wir brauchen Platz im Lager: Frisch reduziert die limitierten Unisex T-Shirts und Sweats von Save Fashion aka Tom Peters mit den Schlachtrufen:
I think about you all the time, The world is my dancefloor, Whatever makes you happy, Don´t worry everything is going to be amazing, Nobody said it is going to be easy… Alles Siebdruck, alles Berlin!

Neue Treches Kollektion: Fake Nature 2014

Gestern sind die ersten Teile der Treches Fake Nature Sommerkollektion 2014 eingetroffen. Die Designerin Jeanette Bruneau Rossow hat sich mal wieder selbst übertroffen, was Qualität, Farben und Schnittführung betrifft!

Treches SS14/ Kollektion/female
Das schönste an Treches ist, dass nicht nur die äußeren Werte stimmen, auch der Inhalt überzeugt voll und ganz: Alle Treches Sachen werden ausschliesslich mit GOTS oder Fairwear zertifizierten Materialien wie Baumwolle oder Hanf in Berlin hergestellt. Die GOTS Zertifizierung der Materialien beinhaltet ein Verbot von Kinderarbeit und sichert Grundrechte für Arbeiter und Bauern.
Treches
Von Anfang an führt Jeanette das Label als ethisch verantwortliches Unternehmen, das die Vision einer Modeindustrie lebt, in der Menschenrechte und Wohlgesonnenheit bei jedem Schritt der Produktion eine Rolle spielen. Wo Materialien aufgewertet werden durch Wiederverwendung, und Kleidung hergestellt wird um zu halten. Wir finden, bei Treches stimmt einfach alles – sogar auch der Preis! ;-)
Treches SS14/ Kollektion/female

Ellen Allien Fashion: Shadow Dance Collection

DJSETurday-Ellen-AllienEllen Allien ist ein Urgestein der Berliner Techno Szene, international angesagte Superstar DJ und Produzentin, betreibt das Label Bpitch Control und – ist T-Shirt Designerin. Haha, das wussten wohl die wenigsten von euch, oder? Schon seit einigen Jahren bieten wir Shirts aus ihren streng limitierten Ellen Allien Fashion Kollektionen an, die sich durch auffällige oversized Schnitte, erstklassiges Material und absolute Clubtauglichkeit auszeichnen. Einfach Leggins oder enge Jeans dazu angezogen und ab auf den Dancefloor…
Ganz frisch im Laden eingetroffen sind nun einige Motive der Shadow Dance Collection, die nur darauf warten, von euch amtlich ausgeführt und durchgeschüttelt zu werden.

458x320_26_AP_W_Men_WS 458x320_33_LE_B_Women_SL 458x320_35_BW_BW_Men_WS

Schöne warme Winterjacken SALE

Nicht nur Kälte, jetzt auch noch Schnee! Das hätten wir nicht mehr erwartet! Wer noch keine geeignete Winterjacke für dieses Wetter besitzt, hier sind unsere heißen Anwärter, die alle ganz frisch reduziert sind. First come…
Ontour AtelierAtelier Jacket von Ontour, in den Farben dunkelgrün und dunkelblau, Teflon beschichtet, schmutz- und wasserabweisend, innen mit kuscheligem Fleece Futter, sehr warm, OP 189€, jetzt 119€, nur noch in M und L.

Ontour WoodOntour Woods Jacket aus dickem Wollfilz, eine Mischung aus Mantel und Jacke, sportlich und doch elegant, Originalpreis 219€, jetzt 145€, nur noch in M.

Ucon_Mens_Outfit_30-2 Parka von Ucon, in schwarz und grün, klares Design und hohe Funktionalität, herausnehmbares warmes Wollfutter mit Fake-Daunen Füllung, zwei Jacken in einer, Wind- und Wasserfest, abnehmbare Kaputze, OP 259€, jetzt 199€. nur noch in M und L, auch als kürzere schwarze Jacke erhältlich.

Ucon_Womens_Outfit_11-1Feminine Damen Jacke mit Kordelzug und kuscheligem Innenfutter, sehr leicht und trotzdem warm, gibts noch in grau und grün in S und M, OP 189€, jetzt 119€.

Der Kälte trotzen mit Z.B. Berlin

dicker-hoodyWer hätte das gedacht, jetzt ist es doch noch richtig kalt geworden!? Und es sind nur noch wenige von den super warmen Z.B….Berlin Crossed Hood und Wrap Shawl Hoodies übrig, die die Berliner Designerin Anke Bruns jedes Jahr als Klassiker wieder neu auflegt. Wer also noch einen dieser äußerst kleidsamen Unisex Schurwoll Pullis in hellgrau, dunkelgrau, schwarz oder schwarzweiß gemustert haben möchte, sollte schnellstens vorbeikommen. Seit dieser Saison kommen die dicken Dinger jetzt sogar mit beidseitigen Taschen, damit auch die Hände richtig warm bleiben.

treu: Organic Yoga Wear Made in Germany

brand_boxIhr glaubt nicht wie lange wir schon nach einem Eco-Fashion Label suchen, das schöne und hochwertige Yoga und Wellness Kleidung zum guten Preis produziert!
Vor etwa einem halben Jahr bin ich per Zufall auf treu aus Süddeutschland gestoßen und trage seit dem die geringelte Leggins probe. Nicht nur, dass sie super bequem ist und allen Belastungen bestens standhält, sie ist mit ihrem tiefen Schnitt und ihrem gradlinigen minimalistischen Design auch ein richtiger Hingucker. Es war nicht leicht, mit der Designerin Katrin Schöllhorn Kontakt aufzunehmen, da ihr Label sie schon richtig auf Trab hält.
Umso mehr freuen wir uns, dass es nun endlich geklappt hat und die Rotation Boutique ab nächster Woche um ein tolles neues organic Brand reicher ist.
Es wird neben der besagten Leggins auch die Jogginghose in blau und schwarz und ein Basic T-Shirt geben –  selbstverständlich alles aus zertifizierter Bio-Baumwolle, fair gehandelt und Made in Germany.

legginsJogging pant 1

Neu: Calourette Schmuck aus Paris

Wir begrüßen das Schmucklabel Calourette aus Paris, hinter dem sich die Schmuckdesignerin Marianne Rautureau verbirgt. Ab sofort könnt ihr ihre wunderschön gestalteten Ohrringe, Broschen, Pins und Ringe bei uns erstehen.

Konfetti

Confettis Brooch 39€ (Tin / Enamel)

Gym

Gym Stretching Brooch 39€ (Brass / Enamel)

Berge

Montagne Ring 99€ (Silver / Enamel)

10 Jahre Rotation mit Jim Avignon und DAG

Nun endlich, nach einer Woche Wunden lecken das hochoffizielle DANKESCHÖN mit Riesenknutscher an ALLE, die letzten Samstag dabei waren! Es war ein unglaublich schönes Fest zum 10. Geburtstag von Rotation mit der Kunstausstellung von Jim Avignon und DAG. Wir zehren immer noch von den tollen Momenten. Hier ein paar besonders schöne Eindrücke von unserem Freund und Haus und Hof Fotografen Ben de Biel.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Baaj – Schmuck aus Berlin

ROUNDSchmuck muss nicht blinken und schwer am Körper hängen! Das beweist uns das junge Schmuck Label Baaj aus Berlin. Wer es schlicht und dezent mag ist bei Baaj genau richtig. Die zwei gelernten Goldschmiedinnen und Designerinnen Bettina Kreb & Anna Steinmann arbeiten mit hochwertigen Materialien und überzeugen uns mit ihrem Formenspiel. Bei den Schmuckstücken handelt es sich um Kleinstauflagen, die auf Anfrage in allen Größen angefertigt werden können. Wir haben für euch eine kleine aber feine Auswahl von Silber Ringen, Ohrringen, Pins und Ketten im Laden, die nur darauf warten getragen getragen zu werden.
PLANEdot-L-bl-body-sw500OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am 2.11. feiern wir 10 Jahre Rotation

Flyer neu

Am Samstag den 02.11.13 feiert Rotation Records 10 jähriges Bestehen mit “Lowlife” – einer Reunion der Berliner Künstler Jim Avignon und DAG und Musik vom Plattenspieler mit Mo (Elektro Music Department) und Tobias Rapp (Suhrkamp) . Extra eingeflogen aus Italien kommt Deep 88 (12 Records), der ein exklusives Liveset mit seinen analogen Maschinen spielen wird.  

DAG und Jim Avignon: Lowlife (eine Hommage an New Order)
“Wenn es darauf ankommt, malen wir an einem einzigen Tag ein ganzes Museum voll. Wir sind wie DJs, die Musik auflegen – die Geschwindigkeit ist hoch und die Inhalte wechseln ständig.” So beschrieben DAG und Jim Avignon dem Zeitmagazin 1999 selbstbewusst ihren künstlerischen Ansatz. Die beiden galten in den 90ern als das Dreamteam in Sachen Kunst und Klub. Gemeinsam malten und schufen sie eine Pop Art, die unmittelbar der Berliner Subkultur entsprang und sie international bekannt machte. Sie tourten zusammen mit DJs wie Dixon, Cle und Mitja Prinz durch die Clubs, malten live im Museum für moderne Kunst in Barcelona oder dem Institute of Contemporary Art in London und veröffentlichten das “Busy Buch” im Gestalten Verlag.
Auf den Erfolg kam Anfang der Nuller-Jahre der Bruch. Zehn Jahren arbeiteten die beiden Künstler nicht mehr zusammen und einige Jahre lang bestand komplette Funkstille. 2012 fanden die beiden auf dem Berlin Festival erstmalig wieder zusammen und merkten, dass es immer noch „irgendwie knistert“ zwischen ihnen. Prompt kassierten Jim und DAG im Team den Artvillage Preis des Festivals ein.

Wir freuen uns riesig, dass sich die beiden Künstler anlässlich des runden Geburtstags von Rotation zum ersten Mal wieder an eine gemeinsame Ausstellung wagen, die, besser könnte es nicht sein, wieder im Musikkontext stattfindet. Bei Rotation decken sich seit nunmehr 10 Jahren die DJ-Größen der Berliner Techno- und House Szene mit den neusten Scheiben ein. Logisch, dass es zum 10 jährigen neben ausschließlich neuen Arbeiten von Jim Avignon und Dag auch DJs an den Plattenspielern gibt.

Ganz besonders freuen wir uns natürlich auf EUCH, liebe Freunde, Bekannte und Kunden, die uns die letzten 10 Jahre die Treue gehalten haben! Wir bitten um zahlreiches Erscheinen!

Exklusiv bei Rotation: Pal Joey T-Shirts

Nicht vergessen, es gab nicht nur Nu Groove, Masters at Work und Larry Levan aus New York, es gab und gibt auch PAL JOEY. Airbag Craftworks haben diesem frühen House Helden ein T-Shirt gewidmet: der bubblegum character seines Labels Loop D´Loop Records ist jetzt exklusiv bei uns erhältlich in den Sommerfarben Petrolblau und Coral.l__acw_b_loopdloop_coral1

Berlin Mitte, 1990s

Es gibt zwei neue Bücher über Berlin in den 1990er Jahren. Eins mit Bildern, eins mit Text. Galerie Berlintokyo und Die ersten Tage von Berlin berichten von einer lang vergangenen Zeit in der scheinbar alles ging. Mit Glitzern in den Augen berichten Ulrich Gutmair und Martin Eberle auf ganz unterschiedliche Art vom Leben und Feiern in Berlin Mitte. Die hier besprochene Off-Mainstream Club Kultur war der Nährboden für die heutige Feierhauptstadt Berlin. GBT-2
Die Galerie Berlintokyo existierte vom 10. Mai 1996 bis zum 10. Mai 1999 bei uns um die Ecke in der Rosenthaler Straße. Das Buch erzählt vom Nischen-Clubleben im Berlin der 90er Jahre und zeigt Bilder aus der Galerie, einen selbstorganisierten Hybridraum zwischen Kunst, Label und Club. Auf 76 Seiten gibt es glorreiche Momentaufnahmen von  Westbam, Rainald Goetz, Hanin Elias & Alec Empire, Rolf Eden, Cobra Killer, Jeans Team, Jim Avignon,…GBT-6
Aus die ersten Tage von Berlin: “…Wie viele mögen es gewesen sein, die 1990, 91, 92, 93 die Montags-, Dienstags- und Mittwochsbars besuchten? Ein paar hundert vielleicht, die aus der ganzen Welt kamen und hier auf die revolutionäre Jugend aus West und Ost trafen. Ein paar hundert, die in den Tresor hinunterstiegen, um Blake Baxter zu hören. Ein paar wenige, die vorbeikamen, als Toktok eines Sommers im Friseur vierundzwanzig Stunden lang ihre Technomaschine bedienten. Viele, die im Eimer auf der Zwischenebene saßen und durch das große Loch im Boden hinunter in den Keller schauten. Einige, die sich im Planet Ecstasy einwarfen und morgens verstrahlt am Ufer der Spree saßen. Die die Treppen des ersten WMF heraufkamen, über das Trümmerfeld durch das Loch ins Nachbarhaus kletterten und dann hinuntergingen zum Caipirinhatrinken in die mit aufgelesenen Möbeln eingerichtete Bar. Wir riefen sie wegen ihres zerbombten Slumchics Favela…” elektroberlin1
Beide Bücher sind bei uns erhältlich: Galerie Berlintokyo kostet 28 Euro, Die ersten Tage kostet 17,90 Euro.